Was bedeuten verschiedene Farben der Entladung in der Schwangerschaft? Eine Erhöhung des Vaginalausflusses ist häufig eines der frühesten Anzeichen einer Schwangerschaft.

Was bedeuten verschiedene Farben der Entladung in der Schwangerschaft? Eine Erhöhung des Vaginalausflusses ist häufig eines der frühesten Anzeichen einer Schwangerschaft.

Einige Farbänderungen sind ebenfalls normal, während andere eine Infektion oder ein anderes Problem anzeigen können.

Farbe ist eine der auffälligsten Änderungen, die auftreten können. Die Entladung kann sein:

  • Klar oder milchig weiß
  • Weiß und klumpig
  • grün oder gelb
  • grau
  • braun
  • rosa
  • rot

In diesem Artikel wird die Vaginalausgabe während der Schwangerschaft erörtert, einschließlich der unterschiedlichen Farben des Entladung und wann Sehen Sie einen Arzt an.

Was ist normale Entladung?

, auch Leukorrhoe genannt, ist dünn und klar oder weiß und hat nur einen milden Geruch. ist in den letzten Wochen der Schwangerschaft am schwersten, wenn es einen rosa Schleim enthalten kann.

Entladungsfarben und ihre Bedeutung

Die verschiedenen Farben der Vaginalausgabe können auf unterschiedliche Heilung hinweisen th Probleme. Dazu gehören:

Klar oder milchig weiß

Diese Farbe schlägt Leukorrhoe auf, was normalerweise eine normale und gesunde Entladung ist, insbesondere wenn sie mild riecht.

Änderungen in seiner Menge oder Konsistenz können ein Problem vorschlagen. Eine Frau, die schwanger ist, aber noch nicht mit vollständiger Amtszeit einen Arzt aufsuchen sollte, wenn sie eine Erhöhung der klaren Entladung erlebt, die kontinuierlich leckt oder dick und geleerartig wird.

weiß und klumpig

vaginaler Ausfluss, der klumpig und entweder weiß oder nicht weiß, ähnlich wie Hüttenkäse, kann eine Hefeinfektion anzeigen. und der Körper ist besonders anfällig für sie während der Schwangerschaft. Andere Symptome sind Juckreiz, Verbrennung und schmerzhaftes Wasserlassen oder Geschlechtsverkehr. Chlamydien oder Trichomoniasis. Andere mögliche Symptome sind Rötungen oder Reizungen in den Genitalien. STIs verursachen manchmal keine Symptome. Diese Komplikationen sind manchmal erst Jahre nach der Geburt vorhanden, aber sie können das Nervensystem und die Entwicklung des Kindes beeinflussen und die Frau zu Unfruchtbarkeit verursachen. Lediglich kleine Mengen Urin.

bv ist das Ergebnis eines bakteriellen Ungleichgewichts in der Vagina. Douching und mehrere Sexualpartner sind Risikofaktoren für BV, was die häufigste Vaginalinfektion während der Kinderjahre ist. Dies kann ein frühes Symptom der Schwangerschaft sein. Braune Entladung während der Schwangerschaft ist im Allgemeinen kein Grund zur Besorgnis. während der Schwangerschaft kann normal sein oder nicht. Die Entladung mit einem rosa Farbton tritt häufig während der frühen Schwangerschaft oder in den letzten Wochen auf, wenn sich der Körper auf die Arbeit vorbereitet. Es kann auch vor einer Fehlgeburt oder während einer Eileiterschwangerschaft auftreten.

Eine Studie mit 4.510 Teilnehmern stellte fest entsprechen einem höheren Risiko einer Fehlgeburt. Die unmittelbare Aufmerksamkeit eines Arztes, insbesondere wenn die Blutung schwer ist, Gerinnsel https://harmoniqhealth.com/de/ enthält oder neben Krämpf- und Bauchschmerzen auftritt. Ungefähr 10 bis 15 Prozent der Schwangerschaften enden in Fehlgeburten, die Menschen möglicherweise auch als Schwangerschaftsverlust bezeichnen. oder Infektion. Studien zeigen, dass zwischen 7 und 24 Prozent der Frauen während der frühen Schwangerschaft bluten. Mit vaginaler Entladung während der Schwangerschaft

Eine Erhöhung des Volumens des mild riechenden Vaginalausflusss während der Schwangerschaft ist normal, aber ungewöhnliche Farben und Gerüche weisen häufig auf eine Infektion hin. Andere Medikamente zur Behandlung von Infektionen in diesem Bereich des Körpers.

  • Vermeidung von Duschen.
  • die Genitalregion von vorne nach hinten wischt Verknüpft oder schwimmen.

  • Unterwäsche aus einem atmungsaktiven Stoff tragen.
  • gesunde Ernährung und Vermeidung zu viel Zucker, was Hefe -Infektionen fördern kann.

    Wenn Sie einen Arzt aufsuchen

    Es ist wichtig, eine ungewöhnliche Entlassung mit einem Arzt zu besprechen, da dieses Symptom möglicherweise auf eine Infektion hinweist, die eine Behandlung oder ein Problem mit der Schwangerschaft erfordert. Ohne Behandlung können Infektionen zu Komplikationen führen. ein Gesundheitsproblem. Dies gilt auch für die Ausgabe, die grün, gelb oder grau ist. oder Krämpfe.

    Lesen Sie diesen Artikel auf Spanisch.

    Contents